Schulfest 2018

Von und für Schülerinnen und Schüler -- so entstand im letzten Jahr die Idee eines Schulfests. Frau Zila war federführend in der Planung und Organisation und baute die Idee gemeinsam mit unserem Direktor weiter aus. Jede Klasse stellte zwei Stationen zur Verfügung, die den ganzen Vormittag über von Schülerinnen und Schülern betreut wurden. 30-50 Minuten musste so jeder seine eigene Station betreuen, die übrige Zeit war dazu da, das Schulfest zu genießen und alle anderen Stationen zu erkunden.

Mit Festivalpässen ausgestattet machten sich alle quer durch das Schulgelände auf und erledigten Aufgaben im Schulgarten, am Freiplatz und im Innenhof der Schule. 

Ein großer Dank gilt auch dem Elternverein, der ein Buffett zur Verfügung stellte. So konnten sich die Festivalpasseigentümer zwei Speisen und drei Getränke abholen. Ein voller Erfolg war das diesjährige Schulfest auf jeden Fall, die von Herrn Hebein geführten Interviews zeigen die Freude der Kinder und Jugendlichen. 

Schulfest 2018 - Aftermovie

Mit der Wiedergabe sind Sie mit den YouTube Datenschutzbedingungen einverstanden. Info