Hallenfußball Masters 2019

Hallenfußball Masters 2019

Erstmals in der Geschichte der Krone-Hallenfußballmeisterschaften konnte sich unsere Schule für das große MASTERS FINALE qualifizieren. Unter den zwölf besten Schulen Wiens haben wir schlußendlich den achten Platz belegt.

Die Vorgeschichte: Nach einer grandiosen vorweihnachtlichen Saison sind wir stolzer Zweiter der Region West geworden, damit haben wir uns für die Spiele zum MASTERS qualifiziert. Auch die Vorrunde am 19.2. wurde überraschend gewonnen, Gegner wie die Sportmittelschule Wittelsbachstraße und der spätere Turniersieger Pastorstraße besiegt. In der Hauptrunde verlief der Tag nicht so gut, sodass wir am Finaltag dann um den siebten Platz spielten. Trotz starker Publikumsunterstützung haben wir durch zwei extrem unglückliche Gegentore recht deutlich 1:4 gegen die NMS Hanreitergasse verloren.

Ein großes Lob gilt auch den Organisatoren und der Mädchencrew unserer Schule, die an den Finaltagen das Buffet so wundervoll betreut haben. Danke Mädels! Und nicht ohne Stolz geschrieben: Es war die beste Saison in der HFM Geschichte für unsere Schule! Bravo Jungs! Alle Ergebnisse und noch mehr Infos gibt es hier.